Naturbo international

Dass naturbo nicht nur in Deutschland Anhänger hat und im Innenausbau verwendet wird, ist eigentlich naheliegend. Dennoch hört und sieht man nichts davon. Nun wurde kürzlich ein Projekt im Internet veröffentlicht, bei dem vor einigen Jahren die ersten naturbo Wandheizungsplatten in London verbaut wurden. Die Veröffentlichung erschien bei der Firma Clayworks auf der Homepage und wir stellen sie hier kurz vor:

Clayworks ist eine Firma in Cornwall im Südwesten von England, die seit 2002 100% natürliche und ökologische Putzoberflächen anbietet. Ihre Kunden sind vorwiegend Architekten und Designer für Innenausbau, die Wert auf hochwertige, ökologische Oberflächen legen.

Die Architektin Silke Stevens stand vor der Herausforderung, ein 150 Jahre altes, leer stehendes Gebäude im Victorianischen Stil in London zu renovieren. Erst auf den zweiten Blick ließ dieses Haus seinen Charme erkennen: Beim Entrümpeln entdeckte die Architektin interessante Lehmputze, Kamine aus Ziegelsteinen und wunderschöne Holzböden, welche sie unbedingt erhalten wollte. Eine Lösung für die Heizung musste gefunden werden. Bei ihren Recherchen stieß sie dabei auf die naturbo Wandheizungsplatten, die ideal in das Bauvorhaben passten. Die Wandheizungsplatten wurden in allen Räumen an der Decke installiert und erübrigten damit herkömmliche Heizkörper, die das Ambiente beeinträchtigt hätten. Somit mussten weder Wände verändert, noch Fußböden demontiert werden. Die Oberflächen vollendete Clayworks als Spezialist für Lehmputze.

Das Ergebnis und einen ausführlichen Bericht dazu veröffentlichte Clayworks auf seiner Homepage: Heated clay wall & ceiling system

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.